diashow_04
diashow_08
diashow_05
diashow_07
diashow_03
diashow_06
diashow_02

GRUNDSTUFE

Inhalte des Curriculums Grundstufe

1. Ausbildungsjahr
Im ersten Jahr bietet die Weiterbildung Selbsterfahrung durch tanz- u. bewegungstherapeutische Methoden "am eigenen Leib". Hier steht das eigene Erleben im Vordergrund.

01. WE: Tanz als Medium für Interaktion und nonverbale Kommunikation
02. WE: Einführung in die Konzepte der Laban/Bartenieff Bewegungsstudien
03. WE: Erleben und Erarbeiten unterschiedlicher Methoden der Tanztherapie
Intensivwoche: Die motorische und psychische Entwicklung im frühen Kindesalter
04. WE: Gruppenprozesse und Gruppendynamik innerhalb von Bewegungserfahrungen
05. WE: Erweiterung des Bewegungsrepertoires durch Erleben der Raum- und Antriebskonzepte      nach Laban
06. WE: Einführung in die "Authentische Bewegung"

2. Ausbildungsjahr
Das zweite Jahr thematisiert die Integration und Anwendung theoretischer wie praktischer Erfahrungen an einem Projekt im eigenen Berufsfeld.

07. WE: Vorbereitung und Planung des Projekt und Vertiefung der Labananalyse
08. WE: Bewegungseinfühlung im Kontext der TherapeutIn-KlientIn Beziehung
09. WE: Methodisch - didaktische Projektplanung und -begleitung
10. WE: Fortführung der Projektbegleitung und Supervision, mit Reflektion der AnleiterInnenrolle
11. WE: Bearbeitung spezifischer Konfliktthemen innerhalb der Projekte und Supervision
12. WE: Tanz- und Bewegungserfahrungen zum Thema: "Trennung und Abschied"

Abschlußwoche
Präsentation der Projektberichte.
Reflektion der eigenen Stärken und Schwächen als AnleiterIn

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.